Plauen: Flucht vor Zivilfahndern endet am Baum

In der vergangenen Nacht ereignete sich auf der B92 ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Schwerstverletzten. Voran gegangen war diesem eine Kontrolle durch Zivilkräfte des Zolls, welche den Peugeot einer Kontrolle unterziehen wollten. Hierbei gab der 31-jährige Fahrer aber Gas und raste in Richtung Plauen. An der Kreuzung zur Kemmlerstraße verlor er allerdings die Kontrolle über seinen PKW, wobei er in folge dessen ein Trafohaus streifte und frontal gegen einen Baum prallte.

Weiterlesen

Auerbach / Vogtl.: Autodieb flüchtet vor Polizei

In der Nacht zu Dienstag flüchtete ein bisher unbekannter Täter mit einem gestohlenen Mitsubishi Colt. Dieser sollte in Auerbach / Vogtl. auf der oberen Bahnhofstraße einer Kontrolle unterzogen werden. Den Angaben der Polizei zur Folge saß ebenfalls noch eine Frau mit im Fahrzeug. Durch eine Abfrage im polizeilichen Fahndungssystem stellte sich zudem heraus, dass der PKW am Montagmittag in Falkenstein gestohlen wurde.

Weiterlesen