Wiedersberg: Verkehrsunfall mit schwerstverletzter Person

Bereits in der Nacht zum Samstag ereignete sich auf der S319 gegen 3 Uhr in der Ortslage Wiedersberg ein Verkehrsunfall. Hierbei krachte ein 18-Jähriger mit einem VW Golf in einer Rechtskurve gegen einen Baum. Trotz Crash Rettung benötigten die Kameraden der Feuerwehr rund eine Stunde für die Rettung der eingeklemmten Person, welche vom Rettungsdienst dann ins Krankenhaus verbracht wurde. Für Unfallaufnahme, Bergung sowie Säuberung musste die S319 für rund vier Stunden voll gesperrt werden. Der Sachschaden wird mit 20.500 Euro angegeben.

Weiterlesen

Oelsnitz: 66-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Ein Abbiegefehler hat am Nachmittag auf der B92 in Höhe zum Abzweig nach Taltitz zu einem tödlichen Verkehrsunfall geführt. Verursacht wurde der Unfall von einem 65-jährigen Hondafahrer, welcher beim Abbiegevorgang von der B92 auf die S311 den entgegenkommenden Alfa (Fahrer 22) nicht beachtete. Darauf kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, worauf der Honda zusätzlich gegen einen VW (Fahrer 67) geschleudert wurde.

Weiterlesen

A72: Erneuter Busunfall im Vogtland

Am Donnerstag kam es gegen 18:15 Uhr auf der A72 in Fahrtrichtung Hof zu einem erneuten Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Busses in zwei Tagen. Nach ersten Informationen befand sich der Reisebus auf dem rechten Fahrstreifen, wobei auf dem mittleren Fahrstreifen sich ein Auffahrunfall ereignete. Eins der beiden Fahrzeuge wurde in folge dessen gegen den Bus gedrückt, welcher darauf rund 100 Meter Leitplanke touchierte.

Weiterlesen

Klingenthal: Kind von Pkw erfasst

Am Montagnachmittag kam es gegen 16:30 Uhr auf der Klingenthaler Kirchstraße zum Verkehrsunfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer und einem Pkw. Die 39-jährige Audi-Fahrerin erfasste den Jungen, worauf hin sich dieser schwere Verletzungen zuzog und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Zudem entstand ein Sachschaden von 600 Euro. Der Verkehrsunfalldienst bittet mögliche Zeugen sich mit dem Revier Reichenbach (03765 500) in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Plauen: 9-Jähriger auf Schulhof von Transporter mitgeschleift

Am Freitagnachmittag kam es auf dem Schulhof einer dortigen Schule an der Stöckigter Straße zu einem Zwischenfall zwischen einem VW-Kleintransporter und einem 9-jährigen Schüler. Der 48-jährige Fahrer erfasste den Jungen mit seinem PKW, da er nicht bemerkte, dass noch nicht alle Schüler sich im Fahrzeug befanden. Das Opfer, welches im Türrahmen der Schiebetür kniete, wurde in folge dessen mitgeschleift und musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 30 Euro.

Weiterlesen

Dorfstadt: Gülleanhänger umgekippt

20.000 Euro Schaden und 18.000 Liter ausgelaufene Gülle sind das Ergebnis eines Unfalls am gestrigen Nachmittag. So befuhr kurz nach 14 Uhr ein 21-jähriger mit seinem Traktor der Marke Fendt die Reumtengrüner Hauptstraße in Richtung Reumtengrün. Dabei geriet er auf das Bankett, welches nachgab, worauf der Güllehänger umkippte und leer lief. Die ausgelaufene Gülle verteilte sich dabei in einem angrenzenden Garten.

Weiterlesen