Treuen: Gefährdung des Straßenverkehrs

In der Nacht zum Sonntag entzog sich ein 19-jähriger mit seinem VW Golf mehrfach einer polizeilichen Kontrolle in Treuen. Hierbei durchbrach er mehrere Kontrollstellen, wobei er sich dauerhaft verkehrsgefährdend verhielt. So konnten die Beamten den Beschuldigten schließlich in Falkenstein auf der Plaunschen Straße stoppen. Vorher verfolgten die Beamten den Fahrer durch Treuen, Auerbach, Oelsnitz / Vogtl. und über die A72.

Weiterlesen

Tankbetrüger liefert sich ebenfalls Verfolgungsjagd mit der Polizei

Zu einer weiteren Verfolgungsjagd kam es auch gestern in Treuen. Dort hatte der Tatverdächtige seinen PKW vollgetankt und nicht bezahlt, worauf hin eine Angestellte die Polizei informierte. Diese versuchte den Täter mittels Anhaltesignalen zu stoppen, was aber misslang.

Weiterlesen

Auerbach / Vogtl.: Autodieb flüchtet vor Polizei

In der Nacht zu Dienstag flüchtete ein bisher unbekannter Täter mit einem gestohlenen Mitsubishi Colt. Dieser sollte in Auerbach / Vogtl. auf der oberen Bahnhofstraße einer Kontrolle unterzogen werden. Den Angaben der Polizei zur Folge saß ebenfalls noch eine Frau mit im Fahrzeug. Durch eine Abfrage im polizeilichen Fahndungssystem stellte sich zudem heraus, dass der PKW am Montagmittag in Falkenstein gestohlen wurde.

Weiterlesen