Treuen: Einsatzübung „Busunfall“ sorgt für Missverständnis

Vergangenen Montag führte die Feuerwehr Treuen im Ortsgebiet gemeinsam mit Kräften vom Falck Rettungsdienst eine realistische Busunfallübung durch. Inszeniert wurde ein Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Linienbus. In Folge des Aufpralls überschlug sich der PKW und landete in einem angrenzenden Feld.

Weiterlesen