BKA warnt vor weiteren Anschlägen auf Bahn

Nach der Axt-Attacke in einem Regionalzug bei Würzburg warnt nun das Bundeskriminalamt (BKA) vor weiteren Anschlägen auf die Bahn und Reisende. Diesen Stand gibt ein aktuelles Lagebild des BKA wieder. Konkret heißt es hier, dass das Verkehrsmittel Bahn einer “hohen Bedrohungsqualität unterliegt, welche such jederzeit in einem (erfolgreichen) Anschlag manifestieren kann”.

Weiterlesen

Bundespolizei will wieder flächendeckend kontrollieren

Als Folge der Terroranschläge in Paris will die Polizei nun verstärkt an den Süd- und Ostgrenzen kontrollieren. Somit sollen potentielle Terroristen aufgespürt und aus dem Verkehr gezogen werden. Gleichzeitig will man damit auch Flüchtlinge und Schleußer frühzeitig abfangen und Letzteren ihren entsprechenden Strafen zuführen.

Weiterlesen