Mutmaßlicher Vergewaltiger weiterhin in U-Haft – Zeugen gesucht

Der von der Bundespolizei in Zwota-Zechenbach festgenommene 48-jährige aus Bayern (Medienservice Plauen berichtete), sitzt Angaben der Staatsanwaltschaft immer noch in Untersuchungshaft. Der Vorwurf lautet hierbei auf schweren sexuellen Missbrauch. Weitere Einzelheiten wollte man aber aus Rücksicht auf das Opfer noch nicht nennen. Weiterhin stehe man bei den Ermittlungen noch völlig am Anfang, so die Staatsanwaltschaft in Plauen.

Weiterlesen