Plauen: Sexueller Übergriff – Zeugen gesucht

Gegen 00:30 Uhr kam es am Freitag zu einem sexuellen Übergriff auf einen 16-jährigen Jugendlichen. Das Opfer war hierbei von der Zentralhaltestelle Tunnel auf dem Bahnsteig der Linie „N4“ von einem Mann angesprochen worden und in ein Gespräch verwickelt. Der Unbekannte begleitete den Geschädigten in Folge dessen zu Fuß über die Forststraße in Richtung Schlossstraße, bis zu einem Fußgängerweg am Mühlgraben, dem vermeintlichen Tatort.

Weiterlesen