Treuen: Bedrohungslage sorgt für nächtlichen SEK-Einsatz

Am Samstag gegen 20:38 Uhr ging bei der Polizei einen Notruf  aus der Albrecht-Bühring-Straße in Treuen ein. Hieraus ging hervor, dass die 67-jährige Schwester der Anruferin durch ihren Ehemann mit einer Waffe bedroht wird. Als die Polizeibeamten am Einsatzort eintrafen, war die Ehefrau vor dem Wohnhaus. Der 63-jährige deutsche Ehemann hielt sich noch in dem Haus auf.

Weiterlesen