Plauen: Bedrohung und Körperverletzung am Oberen Bahnhof – Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 16:30 Uhr am Oberen Bahnhof zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 27-jährigen. Ein bisher unbekannter Tatverdächtiger geriet mit dem 27-jährigen zunächst in eine verbale Auseinandersetzung. Zwei weitere 21- bzw. 25-jährige Tatverdächtige unterstützten den Unbekannten. Der Geschädigte wurde in folge dessen geschlagen, gegen ein Geländer gedrückt und mit einer Pistole bedroht. Anschließend verließen alle drei Tatverdächtigen den Bereich. Die beiden 21- bzw. 25-Jährigen flüchteten mit einem Pkw, der aber einige Zeit später durch die eingeleitete Sofortfahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, an der Möschwitzer Straße gestellt werden konnte.

Weiterlesen

Mehltheuer: Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Tiere

Wie nun durch Anwohner bekannt wurde, kam es im Oktober in Mehltheuer zu mehreren Vorfällen, in denen eine bisher unbekannte mit einem Luftdruckgewehr auf Tiere geschossen hat. Eine Anzeige gegen Unbekannt wurde bei der zuständigen Polizei bereits erstattet. Bisher konnte man hier aber noch niemand als Beschuldigten benennen. Aus diesem Grund werden mögliche Zeugen gebeten sich mit dem Revier Plauen unter der Telefonnummer 03741 140 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen