Plauen: Sachbeschädigung an Straßenbahn

Am Montag kam es am Bahnsteig C der Plauener Haltestelle Tunnel zur Sachbeschädigung an einer dortigen Straßenbahn. Nach ersten Erkenntnissen traten Unbekannte im Vorbeigehen gegen die Scheibe der Straßenbahntür. Dabei blieb die Scheibe zwar ganz, fiel aber aus dem Dichtungsgummi ins Innere der Straßenbahn. Der entstandene Sachschaden könnte bislang noch nicht beziffert werden.

Weiterlesen

Plauen: Graffitisprayer gestellt – 1600 Euro Sachschaden

Am gestrigen Abend konnte eine Streife der Polizei nach einem Bürgerhinweis drei Personen feststellen, welche mutmaßlich der Sprayerszene zuzuordnen sind. Aktuell wird den beiden Männern (22 und 23 Jahre alt) und einer Frau (19 Jahre) vorgeworfen insgesamt acht Häuser des Pfortengässchens, der Pfortenstraße, Schwarzer Steg sowie der Fabrikstraße besprüht zu haben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1600 Euro.

Weiterlesen

Treuen: Zigarettenautomat gesprengt

Zu einer weiteren Automatensprengung kam es in der letzten Nacht gegen 23 Uhr in Treuen. Hierbei war das Ziel ebenfalls ein Zigarettenautomat – diesmal an der Außenwand einer Gaststätte an der Straße Buch. Auch hier konnten drei Unbekannte beobachtet werden, welche vom Tatort davon rannten. Auf Grund dieser Tatsache wurde ein Fährtenhund eingesetzt, welche die Spur der Täter bis zu einem nahe gelegenen Parkplatz verfolgen konnte. Hier stiegen die Täter dann in ihr bereitstehendes Fluchtfahrzeug.

Weiterlesen

Plauen: Sachbeschädigung mit Axt

Am Freitagabend kam es am Helbigplatz in Plauen innerhalb einer Gaststätte zu einer Sachbeschädigung. Hierbei zerschlug ein 36-jähriger mit einer Axt den Stammtisch, worauf er sich entfernte. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnte der Täter dann durch die Polizei gestellt werden, wobei er sich gegen seine Ingewahrsamnahme wehrte. Verletzt wurde glücklicherweise aber niemand.

Weiterlesen