Plauen: Überfall auf Versicherungsbüro

Ein Versicherungsbüro wurde am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr der Ort eines Überfalls. Gegen 16 Uhr betrat der Täter das Büro in der Reichenbacher Straße und forderte von einem Angestellten (m/57) Geld. Da er sich gegen die Aufforderung zur Wehr setzen wollte, setzte der Täter gegen das spätere Opfer Reizgas ein und schlug zusätzlich auf ihn ein. Hierdurch wurde eine Behandlung im Krankenhaus erforderlich.

Weiterlesen