Plauen: Verwaltung erarbeitet neue Polizeiverordnung

Bereits in der April-Sitzung des Stadtrates plant man einen Entwurf zur neuen Plauener Polizeiverordnung zu verabschieden. Diese soll ein örtlich und zeitlich begrenztes Alkoholverbot im Innenstadtbereich zur Beschlussfassung vorliegen. Vorgesehen sind die Bereiche Postplatz, Lutherpark, Unterer Graben, Teile von Syra- und Klosterstraße ermöglichen. Dem Vorschlag selbst hatte die Mehrheit der Stadträte am 27. März im nichtöffentlichen Teil der Sitzung zugestimmt.

Weiterlesen