Erneuter Brand in Altchrieschwitz

Am Freitagvormittag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem erneuten Dachstuhlbrand auf dem Gelände des bereits aus der Vergangenheit bekannten Vierseitenhofes. Neben 10 Kameraden der Berufsfeuerwehr Plauen waren auch 15 Kameraden Freiwilligen Feuerwehr Stadt-Mitte im Einsatz. Nachdem das Dach über die Drehleiter geöffnet wurde, konnte der Brand relativ schnell gelöscht werden. Gegen 12:30 Uhr war der Einsatz dann für Feuerwehr und Rettungsdienst beendet. Die Arbeit der Brandursachenermittler ging indes vor Ort wieder einmal los.

Weiterlesen

Jößnitz: Dachstuhlbrand im Lost Place

Am gestrigen Abend wurde der Leitstelle in Zwickau ein Dachstuhlbrand in einem leerstehenden Gebäude in der Jößnitzer Bahnhofstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Brandentwicklung bestätigt werden. In dem seit Anfang der 90er Jahre leerstehenden Gebäude hielten sich nach aktuellen Informationen zum Brandzeitpunkt keine Personen auf, weshalb es nicht zu Personenschäden kam. Zur Brandursache hat der Kriminaldauerdienst noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen. Die Löscharbeiten dauerten bis weit nach Mitternacht an. Der Sachschaden wird aktuell mit 10.000 Euro beziffert.

Weiterlesen