Plauen: Alkohol sorgt für körperliche Auseinandersetzung

In der August-Bebel-Straße kam es Montag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Afghanen. Hierbei kamen der 19-jährige und der 62-jährige jeweils körperlich zu Schaden´und mussten beide ambulant behandelt werden. Als Täter kommt nach aktuellem Ermittlungsstand der 19-jährige in Frage, welcher das Opfer mit einem Messer verletzt haben soll. Dementsprechend wurden Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Nicht unerwähnt bleiben sollte auch der erhebliche Alkoholkonsum von beiden Parteien. Hierbei wurden 1,82 bzw. 2,68 Promille Blutalkohol festgestellt.

Weiterlesen

Markneukirchen: Gefährliche Körperverletzung – Zeugen gesucht

Auf der Erlbacher Straße in Markneukirchen kam es in Höhe des Kinos am Montag gegen 02:15 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung. Hierbei attackierte ein bisher Unbekannter ohne erkennbaren Grund einen 17-jährigen Jugendlichen mit einem Klappmesser. Hierbei wurde der Geschädigte verletzt, sowie seine Kleidung beschädigt.

Weiterlesen