Erneuter Brand in Altchrieschwitz

Am Freitagvormittag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem erneuten Dachstuhlbrand auf dem Gelände des bereits aus der Vergangenheit bekannten Vierseitenhofes. Neben 10 Kameraden der Berufsfeuerwehr Plauen waren auch 15 Kameraden Freiwilligen Feuerwehr Stadt-Mitte im Einsatz. Nachdem das Dach über die Drehleiter geöffnet wurde, konnte der Brand relativ schnell gelöscht werden. Gegen 12:30 Uhr war der Einsatz dann für Feuerwehr und Rettungsdienst beendet. Die Arbeit der Brandursachenermittler ging indes vor Ort wieder einmal los.

Weiterlesen

4 LKW brennen auf Gelände der Deutschen Post in Plauen aus

Aus bisher noch unbekannten Gründen kam es am 27.07.2016 gegen etwa 18:20 Uhr zu einem Fahrzeugbrand mit vier betroffenen LKW vom Paketdienstleister DHL. Zum Löscheinsatz kamen nach Angaben der Integrierten Regionalleitstelle Zwickau hierbei die Berufsfeuerwehr Plauen und die Freiwillige Feuerwehr Plauen-Mitte. Damit die Löscharbeiten nicht behindert wurden, sperrte die Polizei für diese Zeit die Pausaer Straße in beiden Fahrtrichtungen voll. Besonders auffällig bei diesem Brand war eine schwarze Rauchsäule, welche auch aus größerer Distanz sichtbar war. Nach aktuellem Stand bestand aber zu keinem Zeitpunkt eine gesundheitliche Gefährdung für Personen.

Weiterlesen