Wohnhausbrand Bergen: Frau rettet sich mit Sprung aus dem Fenster

In Bergen ist zwei Tage nach Weihnachten ein Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Falkensteiner Straße ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, ist eine Wohnung im Erdgeschoss des Gebäudes betroffen gewesen. Zum Einsatz kamen die freiwilligen Feuerwehren aus Bergen, Trieb, Falkenstein, Theuma, Schönau und Mechelgrün. Auch die Berufsfeuerwehr Plauen war mit einem Abrollcontainer vor Ort. Die Löscharbeiten dauerten bis spät in die Abendstunden. Die B169 musste für die Löscharbeiten zwischenzeitlich voll gesperrt werden.

Weiterlesen

Bergen: Alkohol verursacht Parkrempler

In Folge eines Parkremplers am EDEKA-Markt in Bergen wurde die Polizei am Mittwoch gegen 11 Uhr gerufen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein 55-jähriger mit seinem Opel ausparken sollte und dabei einen Ford Fiesta getroffen hatte. Im Verlauf des Gesprächs mit dem Verursacher stelle einer der Beamten einen Alkoholgeruch fest, in folge dessen ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser fiel mit 1,9 Promille positiv aus.

Weiterlesen