Plauen: Massenschlägerei in Nachtclub

Zu einer Massenschlägerei kam es in der vergangenen Nacht in einem bekannten  Plauener Nachtclub an der Straße Oberer Steinweg.

Wie die Polizei mitteilt, betraten am Mittwochmorgen gegen 01:15 Uhr zehn Personen das Gebäude. Bewaffnet mit Baseballschlägern und Hämmern hatten sie es auf einen Clubbesucher abgesehen. In Folge der Schlägerei wurden das Opfer sowie vier weitere Besucher verletzt.

Die Täter flüchteten unmittelbar nach der Attacke in unterschiedliche Richtungen. Bei den Verletzungen handelte es sich nur um leichte Blessuren, welche noch am Ort behandelt werden konnten.

Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

 

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Enrico Busch

angehender Notfallsanitäter | Hobbyjournalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.