Schreiersgrün: 17-Jährige vermisst

Update: Die seit dem 5. Juli vermisste 17-Jährige ist wieder zu Hause. Sie hatte sich am Freitag wohlbehalten bei der Polizei in Flensburg gemeldet und war am Wochenende von ihren Eltern zurück ins Vogtland gebracht worden.

 

Seit Donnerstagvormittag wird die 17-jährige Jennifer F. aus dem Treuener Ortsteil Schreiersgrün vermisst. Sie hat Vormittags die elterliche Wohnung verlassen und ist seitdem nicht wieder aufgetaucht.

Beschreibung:

  • ca. 169 Zentimeter groß,
  • schlanke Gestalt,
  • schulterlange rotbraune glatte Haare mit lilafarbenen Spitzen,
  • spricht Hochdeutsch,
  • bekleidet mit weißem selbst beschriftetem T-Shirt, brauner Strickjacke, Halstuch mit Leopardenmuster, blauer Jeans und Trekkingschuhen.

Eventuell ist die Vermisste in Begleitung eines Jungen Mannes mit lockigem blondem nackenlangem Haar und von schlanker Gestalt unterwegs. Dieser könnte einen Daihatsu Cuore in der Grundfarbe Silber mit rotem Kotflügel vorn rechts und schwarzen rechten Türen (siehe Foto) oder einen blauen Skoda Octavia Kombi fahren.

Wer Jennifer oder einen der beschriebenen Pkw gesehen hat oder sonstige Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach (03744 2550) oder jede andere Polizeidienststelle.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.