Oelsnitz: 66-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Ein Abbiegefehler hat am Nachmittag auf der B92 in Höhe zum Abzweig nach Taltitz zu einem tödlichen Verkehrsunfall geführt. Verursacht wurde der Unfall von einem 65-jährigen Hondafahrer, welcher beim Abbiegevorgang von der B92 auf die S311 den entgegenkommenden Alfa (Fahrer 22) nicht beachtete. Darauf kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, worauf der Honda zusätzlich gegen einen VW (Fahrer 67) geschleudert wurde.

Foto: MSV / vb
Foto: MSV / vb
Foto: MSV / vb
Foto: MSV / vb
Foto: MSV / vb

Trotz Einsatzes eines Rettungshubschraubers verstarb die 66-jährige Beifahrerin des Honda kurze Zeit später im Krankenhaus. Weiterhin wurden zwei weitere Unfallbeteiligte schwer verletzt, während zwei weitere Unfallbeteiligte mit leichten Verletzungen davon kamen.

Der Verkehrsunfalldienst bittet mögliche Zeugen sich mit dem Revier Reichenbach (03765 500) in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.