Sturmtief sorgt für Einschränkungen im Bahnverkehr

Am gestrigen Tag kam es auf Grund von Sturmtief Sebastian unter anderem zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Dabei kollidierte ein Zug der Vogtlandbahn zwischen Hundsgrün und Adorf mit einem umgestürzten Baum. Der Triebfahrzeugführer konnte trotz eingeleiteter Schnellbremsung die Kollision nicht mehr verhindern. Zu Personenschäden kam es dabei glücklicherweise aber nicht. Nach rund zwei Stunden konnte der Zug seine Fahrt nach Adorf fortsetzen und wurde anschließend in die Werkstatt nach Neumark verbracht. Über die Höhe des Sachschadens liegen indes keine Informationen vor.

 

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.