Irfersgrün: Bahnstrecke nach Unfall vollgesperrt

Am Freitagmorgen kam es auf der Bahnstrecke zwischen Falkenstein und Zwickau in der Ortslage Irfersgrün / Voigtsgrün zu einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang. Hierbei kollidierte ein Zug der Vogtlandbahn mit einem PKW. Trotz eingeleiteter Schnellbremsung konnte der Triebfahrzeugführer die Kollision nicht mehr verhindern.

Der Fahrer des PKW wurde durch die Rettungskräfte aus dem Fahrzeug bereit und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Die rund 20 Fahrgäste des Zuges blieben unverletzt. Für die Dauer der Streckensperrung wird ersatzweise ein Busnotverkehr eingerichtet. Informationen über die Höhe des Sachschadens gibt es indes noch nicht.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.