Plauen: Körperverletzung nach übermäßigem Alkoholkonsum

Am Dienstag kam es auf dem Gelände einer Tankstelle an der Oelsnitzer Straße gegen 23:45 Uhr zwischen einem 25-jährigen und 27-jährigen zu einer Körperverletzung. Dabei soll der Ältere der beiden nach einer verbalen Auseinandersetzung auf den 25-jährigen eingeschlagen haben. Beim Tatverdächtigen wurde ein Alkoholspiegel von 1,78 Promille festgestellt. Es wurde Anzeige gegen den Beschuldigten erstattet.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.