Heinsdorfergrund: Brand an einem Schuhlager

Am Samstag kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache gegen 15:30 Uhr auf dem Gelände eines Schuhlagers zu einem Brand. Ausgebrochen war das Feuer wohl im Bereich der Laderampe, weshalb der Rauch ins Innere zog. Zwei Arbeiterinnen mussten auf Grund dessen wegen Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus verbracht werden. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.