Auerbach / Vogtl.: Überfall auf Spielothek

Am Mittwoch kam es in den Abendstunden zum Überfall auf eine Auerbacher Spielothek. Hierbei nährte sich ein unbekannter, männlicher Täter dem 57-jährigen Angestellten von hinten und brachte diesen zu Boden. Danach entnahm er aus der Kasse einen dreistelligen Geldbetrag und flüchtete zu Fuß. Trotz einer sofortigen Tatortbereichsfahndung sowie einem Fährtenhund konnte keine Spur zum Täter festgestellt werden. Der 57-jährige kam bei der Attacke auf ihm mit dem Schrecken davon.

Um Zeugenhinweise bittet die Kripo Zwickau unter der Telefonnummer 0375-4284480.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.