Plauen: Zigarettenautomat gesprengt

Zur völligen Zerstörung eines Zigarettenautomaten kam es am Samstagabend in der Thiergartner Straße in Plauen. Hierbei vernahmen mehrere Anwohner gegen 21:20 Uhr einen Knall, worauf die Polizei verständigt wurde. Die Beamten stellten vor Ort dann den völlig zerstörten Automat fest.

Durch Zeugenaussagen konnte festgestellt werden, dass der oder die Täter zu Fuß in Richtung Meßbacher Straße flüchteten und dort in einem dunklen PKW ohne Licht davon fuhren. Vorher hatten sie noch mehrere Packungen Zigaretten aus dem Automaten entnommen. Die Höhe des Sachschadens kann aktuell aber noch nicht beziffert werden.

Zeugen, welcher zur Aufklärung des Falles dienen können, werden gebeten sich mit dem Revier Plauen (03741 140) in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Zwickau.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.