Reichenbach: Verkehrsunfall mit überschlagenem Fahrzeug

Am Freitagmorgen ereignete sich auf der S 289 in Höhe Reichenbach zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 49-jähriger Fahrer mit seinem VW Lupo in einer langgezogenen Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich das Fahrzeug und kam auf den Rädern zum stehen. Der Fahrer wurde hierbei aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt auf dem Feld liegen. In folge dessen musste er durch den Rettungsdienst in ein angrenzendes Krankenhaus eingeliefert werden.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.