Plauen: Gefahrenlage nach Bauarbeiten

Bei Bauarbeiten in der Straßberger Straße in Plauen kam es heute zu einer außerordentlichen Gefahrenlage. Der Grund hierfür ist eine Gasleitung, welche getroffen wurde. Aktuell kommt es in diesem Bereich zu einer Vollsperrung.

Die Polizei bittet gleichzeitig alle Anwohner in der näheren Umgebung Fenster und Türen geschlossen zu halten. Gleichzeitig soll auf rauchen und Umgang Feuer verzichtet werden um das Gas-Luft-Gemisch nicht zur Explosion zu bringen. Der Havariedienst des betroffenen Anbieters ist ebenfalls bereits vor Ort um die Lage in den Griff zu bekommen.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.