Triebel: Identität der gefundenen Leiche steht fest

Die Identität der Leiche, welche ein Pilzsammler am 25. Juli in einem Waldstück bei Triebel entdeckt hatte, ist nun geklärt. Die Obduktion des Leichnams bestätigte, dass es sich um den seit 5. Juli vermissten Jürgen S. handelt. Anhaltspunkte für eine Straftat konnten nicht gefunden werden, weshalb man von einem natürlichen Tod ausgeht.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.