Schwerer Unfall am Vormittag

Auf der S 298 kam es am Freitagvormittag im Netzschkauer Ortsteil Brockau gegen 10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei musste das Opfer durch die örtliche Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Auslöser für den Unfall war das Abkommen von regennasser Fahrbahn. In folge dessen überfuhr die ältere Dame einen Baumstumpf und überschlug sich hierdurch. Durch den Überschlag wurde die 72-jährige in ihrem Ford eingeklemmt und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Zwickauer Krankenhaus verbracht werden musste.

Am PKW entstand mit 6.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden. Gleichzeitig wurde die S 298 für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.