Anschlag auf Wohnung von Flüchtlingsfamilie

In Muldenhammer, Ortsteil Tannenbergsthal, kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Anschlag auf die Wohnung einer Flüchtlingsfamilie. Hierbei wurde die Erdgeschosswohnung in der Hammerbrücker Straße zunächst mit Feuerwerkskörpern angegriffen. Danach flog ein Pflasterstein durch eins der geschlossenen Fenster ins Wohnzimmer.

Ebenfalls sollen bereits eine Nacht zuvor Feuerwerkskörper gegen dieses Haus eingesetzt worden sein. Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. Aus diesem Grund sucht man nun nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise liefern können. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0375 4284480 zu melden.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.