Schwerer VKU am Freitagmorgen

Am Freitagmorgen ereignete sich gegen 5:45 Uhr auf der Taltizter Straße in Weischlitz ein schwerer Verkehrsunfall.

Hierbei befuhr eine 26-jährige Opelfahrerin mit ihrem Fahrzeug die S 311 aus Richtung der B 173. Hierbei kam es in Höhe der Zufahrt zum Globus-Markt zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Opel Mokka, da die 26-jährige aus bisher ungeklärten Umständen auf der Spur des Gegenverkehrs unterwegs war.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Vectra der 26-jährigen zurück auf den Mittelstreifen geschoben. Der Opel Mokka hingegen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Hierbei wurde der 62-jährige Fahrer schwer verletzt.

In Folge dessen wurden beide Straßen bis etwa 9:20 für die Bergung und Unfallaufnahme vollgesperrt.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.