Drei Einbrüche in Syratal beschäftigen die Polizei

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch verschafften sich bisher noch unbekannte Täter unerlaubt Zutritt zu zwei Wohnhäusern in der Alten Zwoschwitzer Straße und in ein Haus an der Mommsenstraße. In allen drei Fällen stiegen die Einbrecher über die Fenster ein.

Aus einem der Einfamilienhäuser fehlen nun zwei Digitalkameras, zwei Laptops, eine Handtasche mit Portemonnaie, EC-Karten und persönliche Dokumente. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.600 Euro.

Für sachdienliche Hinweise von Bürgern steht die Polizei Plauen unter 03741 – 140 jederzeit bereit.

Bjørn Max Wagener

Freier Journalist • BOS-Reporter • Gründer von Vogtland Blitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.